Mit dem Tagesgeld der Bank of Scotland eine hohe Prämie erhalten

Gut angelegt: Die Tagesgeld Bank of Scotland Prämie

Ein Tagesgeldkonto ist modern und außerordentlich rentabel. Hier legt man sein Geld zu einem interessanten Zinssatz an und hat dennoch einen täglichen Zugriff darauf. Die Kontoführung ist kostenlos und meist wird auch ein attraktives Startguthaben vergeben. Besonders interessant sind in diesem Bereich die Onlinebanken:

Sie bieten meist die bessere Vergütung in Form höherer Zinsen und auch die besten Prämien. Das Tagesgeld der Bank of Scotland wird mit einer Prämie von 30 Euro Startbonus bei Kontoeröffnung belohnt. Dadurch kann man mit der Tagesgeld Bank of Scotland Prämie sofort von den hohen Zinsen profitieren. Die meisten Onlinebanken verlangen von ihren Kunden keine Mindesteinlage auf das Tagesgeldkonto.



Die Beträge werden attraktiv verzinst, und die Kontoführung kann einfach und bequem per Onlinebanking von zu Hause aus erfolgen. Mit einem Tagesgeldkonto nimmt man an der modernen und sicheren Form der Spareinlage teil. Diese Konten sind zu 100% versichert und unterliegen keinen Kursschwankungen. Die Bank of Scotland operiert in Deutschland als reine Onlinebank, der Sitz des Unternehmens befindet sich in Edinburgh.

Ein Tagesgeld Konto der Bank of Scotland sichert dem Kontoinhaber nicht nur die Starter-Prämie, sondern auch den derzeit höchsten Zinssatz, welcher auf ein Tagesgeldkonto gewährt wird.