Tagesgeldkonto DKB Bank mit attraktiven Konditionen

Tagesgeldkonto der DKB Bank – Die Konditionen im Überblick

Tagesgeldkonten erfreuen sich einer überaus großen Beliebtheit und sind eine gern gewählte Alternative zum klassischen Sparbuch. Kein Wunder, profitiert man hier doch neben überaus attraktiven Zinserträgen von einer täglichen Verfügbarkeit des Geldbetrags, so dass man stets flexibel bleibt. Auch das Tagesgeldkonto der DKB Bank weiß zu überzeugen und lässt Anleger von zahlreichen Vorzügen profitieren. So bietet das Tagesgeldkonto der DKB Bank hohe Zinserträge, die mit 1,65 Prozent daherkommen – und das ohne Anlagebegrenzung! Eine Mindesteinlagesumme gibt es beim Tagesgeldkonto der DKB Bank nicht, die Zinsgutschreibung erfolgt monatlich



Dies eignet sich vor allen Dingen für hohe Geldsummen. An das Tagesgeldkonto der DKB Bank gekoppelt ist ein Girokonto sowie zwei Gratis-Visakarten, mit denen weltweit bargeldlos bezahlt werden kann. Das Tagesgeldkonto der DKB Bank vereint somit mehrere Vorteile in nur einem Produkt. Wer auf der Suche nach einer Möglichkeit der Geldanlage ist, sich aber nicht über mehrere Jahre binden möchte, der kommt mit einem Tagesgeldkonto voll und ganz auf seine Kosten und genießt ein Höchstmaß an Flexibilität. Jederzeit auf das eingezahlte Geld zugreifen können und dabei von hohen Zinserträgen profitieren? Das Tagesgeldkonto der DKB Bank macht es möglich!